• Aertzewirtschaftszentrum Frankfurt 01
  • Aertzewirtschaftszentrum Frankfurt 02
  • Aertzewirtschaftszentrum Frankfurt 03
  • Aertzewirtschaftszentrum Frankfurt 05
  • Aertzewirtschaftszentrum Frankfurt 04

Komposit- oder Sachversicherung

Die Komposit- oder auch Sachversicherungen genannt, gehören zu den Schadensversicherungen und garantieren dem Versicherungsnehmer – je nachdem welche Konditionen schriftlich vereinbart wurden – im Falle von Personen-, Sach- und Vermögensschäden deren Regulierung.

Von der Berufshaftpflichtversicherung...

Sie als Verursacher eines Schadens, ganz gleich ob direkt oder indirekt, sind für die Wiedergutmachung in Vollem Umfang verantwortlich. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um ein Missgeschick oder klassisches Versehen handelt.


...über die Privathaftpflichtversicherung...

Der Verursacher kann für einen entstandenen Schaden ein Leben lang mit seinem gesamten Privatvermögen haften, sollte er im Schadensfall keine private Haftpflichtversicherung haben.


...bis zur Rechtsschutzversicherung

Ob heftiger Ärger mit dem Vorgesetzten oder Streitigkeiten mit dem Nachbarn: Aus einer Kleinigkeit kann schnell ein langwieriger Gerichtsprozess werden, aus dem ein unkalkulierbares Kostenrisiko entstehen kann, sollte man ohne eine passende Rechtsschutzversicherung sein.


Von der Hausratversicherung...

Sollte z.B. durch einen Einbruch inklusive Diebstahl ein Schaden am Ihrem Hausrat entstehen, dann springt immer die Hausratversicherung ein. Sämtliche Sonderleistungen (Elementarschäden) können meist durch einen Mehrbeitrag mitversichert werden.


...bis zur Kfz-Versicherung

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist die Pflichtversicherung schlechthin. Jedes Fahrzeug muss mindestens mit einer solchen Versicherung abgesichert sein. Im Schadensfall reguliert diese die Reparaturkosten, welche notwendig sind, um Unfallschäden am fremden Fahrzeug zu beseitigen.